Unser Projekt

Unsere Arbeit ist ein Jugend forscht-Projekt im Bereich Mathematik/Informatik. Wir haben das Spiel SET! mathematisch untersucht.
Wir haben mit der Bearbeitung des Spiels Ende November 1998 angefangen, im Januar 1999 war dann Einsendeschluß zum Regionalwettbewerb in Lüneburg, der am 12./13. Februar stattfand. Nachdem wir dort einen ersten Preis gewonnen hatten, waren wir zum Landeswettbewerb vom 15.-18. März 1999 in Clausthal-Zellerfeld qualifiziert. Auch dort konnten wir einen ersten Preis gewinnen, allerdings nicht den einzigen in unserem Fachgebiet.
Im Bundeswettbewerb wurden wir dann zwar bestes Mathematikprojekt, aber insgesamt nur vierter (4.), weil die ersten drei Preise an Informatikprojekte gingen.
Kurzfassung der Arbeit vollständige Arbeit
-zum Online-Lesen
vollständige Arbeit
-als pdf zum Drucken oder Offline-Lesen


Anregungen, Fragen, Kritik an: Wolf Behrenhoff, Felix Krahmer und Andreas Sorge